Logo Göttinger Institut für Demokratieforschung
BTW21 rss facebook Twitter

#btw21 auf twitter: Das SPD-Hoch ist auch thematisch fundiert

Prof. Dr. Simon T. Franzmann | 22. September 2021

[analysiert]: Prof. Dr. Simon T. Franzmann zum Umfragehoch der SPD im Vorfeld der Bundestagswahl 2021

In der Politikwissenschaft gilt die „Pressemitteilungsvermutung“. Das heißt, mit den offiziellen Tweets von Parteien kann deren offizielle Kommunikation erfasst werden. Spannenderweise zeigte eine Untersuchung zusammen mit Heiko Giebler und Thomas Poguntke zur Bundestagswahl 2017, dass diese Vermutung insbesondere für Deutschland gilt.[1] 2017 dominierten in Deutschland einerseits die „Valenzthemen“. Es geht also um die Werte und Kompetenzen der Kandidierenden. Seit Ende August 2021 sind Valenzissues laut SPARTA[2] immer unter den Top 3 der häufigsten Themen und einige Male auch auf dem ersten Platz. Aber Moment: 2017 waren die Valenzthemen doch dominierend! Sie spielen also 2021 wieder eine Rolle.

weiter lesen