Logo Göttinger Institut für Demokratieforschung

Sommersemester 2017

B.Pol.701.Mp: Politische Kultur, Akteurshandeln und Öffentlichkeit (auch B.Pol.701a.MP und B.Pol.701c.Mp) und B.Pol.702.Mp: Politische Kultur und Vermittlung

  • Klaudia Hanisch: Politische Kultur und Parteiensysteme in Polen und der Ukraine, donnerstags 14 bis 16 Uhr, VG 4.107, weitere Informationen hier.
  • Christopher Schmitz: Das Internet als politisches Medium, dienstags, 14 bis 16 Uhr, VG 4.107. Weitere Informationen hier.
  • Behrouz Khosrozadeh: Der Arabische Frühling II, freitags 14 bis 18 Uhr, vierzehntätig, Oec. 0.169. Weitere Informationen hier.
  • Matthias Micus: Die Sozialdemokratie. Geschichte, Krisen und Perspektiven einer Parteienfamilie, freitags 10 bis 12 Uhr, VG 1.108. Weitere Informationen hier.
  • Marika Przybilla-Voß: Rechtsextremismus in lokalen Kontexten, dienstags 10 bis 12 Uhr, VG 1.108. Weitere Informationen hier.

B.Pol.703.Mp: Demokratie und gesellschaftliche Konflikte

  • Tobias Neef: Migration und Demokratie, donnerstags 10 bis 12 Uhr, VG 0.110. Weitere Informationen hier.
  • Michael Lühmann: Eigenständig oder Beliebig? Die Grünen vor der Bundestagswahl, Donnerstag 8 bis 10 Uhr, VG 1.108. Weitere Informationen hier.

M.Pol.08 Forschungskolloquium

  • Dr. Matthias Micus: Examens- und Promotionskolloquium, donnerstags 18 bis 20 Uhr, Bibliothek des Instituts für Demokratieforschung, Weender Landstraße 14. Weitere Informationen hier.

M.Pol.950.Mp: Demokratieforschung, Parteien und Gesellschaftsanalyse

  • Sören Messinger-Zimmer: Parteien: Organisation, Funktionen und Krisen, dienstags 10 bis 12 Uhr, VG 3.108. Weitere Informationen hier.
  • Stine Marg: Die gesellschaftliche Mitte. Konzepte und Diskussionen, donnerstags, 10 bis 12 Uhr (vierzehntägig), VG 2.103 oder Bibliothek Institut für Demokratieforschung. Weitere Informationen hier.

M.Pol.952.Mp: Forschungspraxis Demokratie und gesellschaftliche Konflikte (auch: M.Pol.1000.SL: Masterabschlussmodul; M.Edu.100.Mp: Masterabschlussmodul)

  • Dr. Lars Geiges, Katharina Trittel und Julia Zilles: Forschungspraxis Demokratie und gesellschaftliche Konflikte, montags 10-12 Uhr, VG. 2.103. Weitere Informationen hier.