Logo Göttinger Institut für Demokratieforschung
Liberalismus rss facebook Twitter

Rückkehr des Sozialliberalismus?

Franz Walter | 29. Oktober 2010

[kommentiert]: Franz Walter kommentiert die aktuelle Programmdebatte in der FDP.

Die FDP ist auf der Suche nach einem neuen „Image“. Man möchte nicht mehr die Partei der „ICHlinge“ sein, nicht die Formation allein sozial eiskalter Bourgeoisindividualisten. Stattdessen zirkuliert nun in FDP-Kreisen und auf FDP-Konferenzen die Metapher vom „mitfühlen Liberalismus“. Der jugendliche Generalsekretär, Christian Lindner, möchte seine Freien Demokraten zu einer Partei der erneuerten „Chancengesellschaft“ trimmen, bezieht sich dabei prononciert auf den linksliberalen Paradeintellektuellen Ralf Dahrendorf, auch auf die „Freiburger Thesen“ von 1971. Schon wird in der kommentierenden Zunft daher die Frage gestellt, ob in der demoskopisch tief abgestürzten FDP des Jahres 2010 aus der blanken Not heraus wieder so eine Art Renaissance des Sozialliberalismus möglich sein mag.

weiter lesen

Neuere Einträge