Logo Göttinger Institut für Demokratieforschung

Die neue Macht der Bürger

Cover
2013
Franz Walter u.a. (Hrsg.)
Die neue Macht der Bürger
Was motiviert die Protestbewegungen?
Rowohlt: Reinbek bei Hamburg 2013, 352 S.

Das Buch

Von Hamburg bis München: Diese Studie unternimmt eine Reise quer durch die deutsche Protestlandschaft und interviewt die Aktiven vor Ort. Wofür oder wogegen engagieren sie sich? Was erhoffen sie sich von der Demokratie? Und wie ist ihr Blick auf Politik und Gesellschaft? Herausgekommen ist ein tiefer Einblick in die aktuellen Protestbewegungen und die Gedankenwelt der Aktivisten. Die pauschalisierende Diskussion über die «Wutbürger» erhält damit endlich eine solide wissenschaftliche Grundlage.