Logo Göttinger Institut für Demokratieforschung

Martin Grund

Studentische Hilfskraft

Zur Person

Geburtstag und -Ort

26.01.1990 in Northeim

Schule

Abitur 2010 an der Poelchau-Oberschule Berlin (Eliteschule des Sports)

Studium

  • von 10/2012 bis 09/2015 Politikwissenschaft (B.A.) an der Georg-August Universität Göttingen
  • seit 10/2015 Globale Politik: Strukturen und Grenzen (M.A.) an der Georg-August Universität Göttingen

Praktikum

  • von 05/2015 bis 06/2015 Praktikum bei der SPD Landtagsfraktion im Niedersächsischen Landtag

Berufliche Erfahrungen

  • von 02/2011 bis 11/2012 Werkstudent bei der Siemens AG in Berlin
  • von 09/2014 bis 09/2015 Werkstudent der my-xplace GmbH in Göttingen
  • seit 03/2015 studentische Hilfskraft am Institut für Demokratieforschung

Thema der Abschlussarbeit

  • Wahlbeteiligung und Wählermobilisierung: Chancen und Risiken für die SPD (BA)

Neben Uni und Arbeit

  • Hobbies: Sport, Technik, Literatur
  • Vorstandsmitglied des IfaU e.V.
  • Mitglied der AWO Göttingen

Wissenschaftliche Schwerpunkte

Mein aktuelles Forschungsinteresse liegt im Bereich der Demokratieforschung und speziell in der Parteienforschung. Außerdem beschäftige ich mich mit dem Phänomen des Nichtwählers und der sinkenden Wahlbeteiligung in der Bundesrepublik Deutschland.