Logo Göttinger Institut für Demokratieforschung

Efpraxia Dermitzaki

Studentische Hilfskraft

Zur Person

Geburtstag und -ort

20.12.1990 in Cholargos, Athen, Griechenland

Schule

06/2011 Abitur am Gymnasialzweig der Albert-Einstein Kooperativen Gesamtschule in Laatzen, Abschluss

Studium

  • Seit 04/2016 Masterstudiengang „Globale Politik: Strukturen und Grenzen“ mit Modulpaket Englische Philologie an der Georg-August-Universität Göttingen
  • 03/2014–07/2014 Auslandsaufenthalt an der University of Crete, Kreta, Griechenland, mit dem Erasmus-Programm
  • 10/2012–09/2015 2-Fächer-Bachelor-Studium der Politikwissenschaft und Englischen Philologie an der Georg-August-Universität Göttingen, Abschluss

Praktika/berufliche Erfahrungen

  • Seit 05/2018 Tutorin „Neugriechisch ‒ Alltagskommunikation“, Seminar für Klassische Philologie, Georg-August-Universität Göttingen
  • 01/2016–03/2016 Praktikantin im Verein Charta der Vielfalt e.V., Berlin
  • 10/2015–01/2016 Praktikantin in dem Stipendien- und Mentorenprogramm „Geh Deinen Weg“ der Deutschlandstiftung Integration, Berlin
  • 07/2014–10/2014 Praktikantin in dem Förderprogramm „Studienkompass“ der Stiftung der Deutschen Wirtschaft, Berlin
  • 02/2013–03/2013 Praktikantin im Deutschen Bundestag, Berlin
  • Seit 04/2010 Mitbegründerin und Koordinatorin der Jugendinitiative „Young United Cultures – Das Mentoringprogramm“ zur Förderung einer friedlichen und vorurteilsfreien Gesellschaft in Deutschland

Thema der Abschlussarbeit

Bachelorarbeit zum Thema „Parteiensystemwandel in Griechenland“

Neben Uni und Arbeit

Soziales Engagement im interkulturellen Bereich, Fremdsprachen lernen (Spanisch und Italienisch), Reisen

Wissenschaftliche Schwerpunkte

Während meines Bachelorstudiums lagen meine wissenschaftlichen Schwerpunkte auf Parteien- und Parteiensystemforschung.
Im Rahmen meines Masterstudiums befasste ich mich eingehender mit dem Aufstieg linker und rechtsextremistischer Parteien. Ein weiterer wissenschaftlicher Schwerpunkt lag in der Migrationsforschung.
Aktuell schreibe ich meine Masterarbeit zum Thema politische Integration von Migrantinnen und Migranten in Europa.

Lehre

Tutorium „Neugriechisch ‒ Alltagskommunikation“, Seminar für Klassische Philologie, Georg-August-Universität Göttingen