Logo Göttinger Institut für Demokratieforschung

Regeln für Leserbriefe

Das Göttinger Institut für Demokratieforschung möchte auf seinem Blog eine faire, seriöse und sachliche Diskussionskultur pflegen.

Um dies zu gewährleisten, bitten wir darum, folgende Voraussetzungen zu beachten:

  • Wer einen Kommentar schreiben will, gibt seinen Namen und seine korrekte Emailadresse an.
  • Kommentare, die menschenverachtend, rassistisch, pornographisch oder beleidigend sind, werden genauso wenig veröffentlicht wie Texte, die zu Hass oder Gewalt aufrufen.
  • Werbung hat hier nichts zu suchen!
  • Kommentare spiegeln die Meinung des Autors und nicht des Göttinger Instituts für Demokratieforschung wider. Jeder Autor ist für die von ihm veröffentlichten Kommentare rechtlich selbst verantwortlich.
  • Die Redaktion behält sich vor, die Diskussionen zu bestimmten Artikel nach einer angemessenen Frist zu beenden.

Bei strittigen Kommentaren, die die oben genannten Voraussetzungen nicht erfüllen, behält sich die Redaktion der Homepage eine Nicht-Veröffentlichung vor. Um in dieser Grauzone Missverständnissen vorzubeugen, ist es unerlässlich, dass die Redaktion mit dem Kommentatoren via Email in Verbindung treten kann.

Wer sich zu unserer Arbeit im Allgemeinen äußern  und nicht direkt auf einen bestimmten Text reagieren möchte, kann dies gerne mit einer Email an homepage@demokratie-goettingen.de tun.