Logo Göttinger Institut für Demokratieforschung

Preisverleihung „Mach dein Ding!“

Redaktion |  6. Dezember 2013 |   |  Drucken

Am Donnerstag, den 5.12., wurden die Preise im Medienwettbewerb des Kinderdemokratie-Projektes verliehen. Nach einem Grußwort des niedersächsischen Landtagspräsidenten Bernd Busemann stellten die Gewinner-Klassen ihre Werke vor: Während die Film-AG aus Bad Münder in ihrem Film zum Thema „So müsste Müssen Spaß machen!“ das Problem Schultoilette behandelt, beschäftigt sich die EC/2013 aus Himbergen mit dem möglichen Verlust ihres Bibiliotheksbusses. Beide Arbeiten erfüllen auf kreative Art und Weise die Vorgaben unseres Wettbewerbs: Die Schülerinnen und Schüler definieren ein Problem in ihrem Nahbereich und suchen gemeinsam nach Wegen dieses Problem mit demokratischen Mitteln zu lösen.

Als Preis erhielten beide Gruppen Gutscheine für eine Reise nach Hannover: Sie wurden vom Landtagspräsidenten zu einem Besuch des Landtags eingeladen und von der Metropolregion zu einem Besuch im Hannoveraner Zoo. Weitere Informationen und die Ausschreibung des Wettbewerbs finden Sie hier. Einige Impressionen finden sich hier.

Fotos: Teresa Nentwig

Die Grundschule Bad Münder hat den Tag im Institut für Demokratieforschung in einem Video festgehalten: Video.


Ältere Einträge |  Neuere Einträge