Logo Göttinger Institut für Demokratieforschung

Politik und Satire

Alex Hensel |  12. Februar 2014 |   |  Drucken

[präsentiert]: Interivew mit dem Satiriker Leo Fischer

Ex-Titanic-Chefredakteur Leo Fischer spricht im Interview über die Kunst und die „Schweineindustrie“ Satire, das ironische Potenzial von Eurokrise, großer Koalition und NSA-Affäre sowie den Erfolg seiner Kollegen von der Heute-Show.

Redaktion & Technik: Hanna Feesche & David Osterkorn

Leo Fischer war von 2008 bis 2013 Chefredakteur der Titanic und ist Funktionär der Partei Die Partei.


Ältere Einträge |  Neuere Einträge