Logo Göttinger Institut für Demokratieforschung

Piratenpartei: Was bleibt vom Hype?

Alex Hensel |  24. September 2012 |   |  Drucken

[präsentiert]: Alex Hensel und Stephan Klecha über die Piratenpartei nach einem Jahr im Parlament

In der letzten Woche haben wir hier im Blog gefragt: Nach einem Jahr im Parlament: Was bleibt übrig vom Piratenhype? Unsere Piratenforscher Alexander Hensel und Stephan Klecha antworten im Video auf die Fragen und Thesen unserer Leserinnen und Leser.

Redaktion und Technik: Severin Caspari, Alex Hensel und Christoph Hoeft.

Alexander Hensel und Stephan Klecha sind wissenschaftliche Mitarbeiter am Göttinger Institut für Demokratieforschung. Sie arbeiten in einem Forschungsprojekt über die Piratenpartei. Zusammen mit Franz Walter haben sie jüngst „Meuterei auf der Deutschland – Ziele und Chancen der Piratenpartei“ im Suhrkamp-Verlag veröffentlicht.


Ältere Einträge |  Neuere Einträge