Logo Göttinger Institut für Demokratieforschung

In eigener Sache

Die Redaktion |  7. Juli 2010 |   |  Drucken

Liebe Leserinnen und Leser,

auf unserem Blog haben wir vor einigen Wochen begonnen, die Forschung unseres Instituts für Sie zugänglich zu machen. Zudem sind wir sehr daran interessiert, hierüber mit Ihnen zu diskutieren und freuen uns über Ihre Kommentare und Hinweise. Um auf unserem Blog allerdings eine fairen, seriösen und sachlichen Dialog garantieren zu können, bitten wir Sie darum, unsere Blogregeln zu beachten:

Bitte geben Sie Ihren Namen und eine korrekte Emailadresse an, damit wir bei Fragen oder Problemen mit Ihnen in Kontakt treten können. Natürlich haben Kommentare, die menschenverachtend, rassistisch, pornographisch, oder beleidigend sind, nichts auf unserem Blog zu suchen. Gleiches gilt für Texte, die zu Hass oder Gewalt aufrufen. Wir bitten außerdem darum, hier keine Werbung zu veröffentlichen.

Es gilt außerdem: Kommentare spiegeln die Meinung der jeweiligen Autoren und nicht des Göttinger Instituts für Demokratieforschung wieder. Jeder Autor ist für die von ihm veröffentlichten Kommentare rechtlich selbst verantwortlich. Und: Bei Kommentaren, die die oben genannten Voraussetzungen nicht erfüllen, behält sich die Redaktion der Homepage eine Nicht-Veröffentlichung vor. Um in dieser Grauzone Missverständnissen vorzubeugen, ist es unerlässlich, dass die Redaktion mit dem Kommentatoren via Email in Verbindung treten kann.

In unserem Blog möchten wir Diskussionen über die Themen der Artikel führen. Wer unsere Arbeit im Allgemeinen kommentieren möchte, erreicht uns per Email unter homepage@demokratie-goettingen.de.

Wir freuen uns über jede Art von Kommentaren oder Leserbriefen, sofern diese die oben genannten Voraussetzungen erfüllen und hoffen auf eine interessante wie anregende Diskussion mit Ihnen.

Mit freundlichen Grüßen,

Die Redaktion der Homepage


Ältere Einträge |  Neuere Einträge