Logo Göttinger Institut für Demokratieforschung

Wie tickt der Familienunternehmer?

Felix Butzlaff |  15. Juni 2015 |   |  Drucken

Quelle: Jorma Bork@pixelio & kasina@pixelio

[präsentiert]: Felix Butzlaff über die Sicht von Familienunternehmern auf Politik und Gesellschaft

Die 2. BP-Gesellschaftsstudie des Göttinger Instituts für Demokratieforschung hat das Politik- und Gesellschaftsverständnis von Unternehmern in der Bundesrepublik erforscht. Dabei wurde auch der Typus des Familienunternehmers eingehend untersucht. Deren Denken und Handeln ist oftmals stark an der späteren Weitergabe ihres Unternehmens an die nächste Generation orientert. Unser Mitarbeiter Felix Butzlaff erklärt im Video, wie sich hieraus eine besondere Sichtweise auf Politik und Gesellschaft entwickelt.

Felix Butzlaff ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Göttinger Institut für Demokratieforschung und hat an der 2. BP-Gesellschaftsstudie „Unternehmer und Gesellschaft“ mitgearbeitet. Weitere Informationen und Ergebnisse der Studie finden sich hier.


Ältere Einträge |  Neuere Einträge