Logo Göttinger Institut für Demokratieforschung

„Mit der FDP kann man keine Koalition machen“

Redaktion |  18. März 2013 |   |  Drucken

[nachgefragt]: Interview mit Erhard Eppler über den Zustand der SPD

Erhard Eppler ist seit 1956 Mitglied der SPD und hat viele wichtige Entwicklungen der Partei selbst miterlebt. Im Interview mit unserer Radiosendung „Unter der Lupe“ spricht der 86jährige über die Folgen der Agenda 2010, das aktuelle Führungspersonal der SPD und die Hindernisse für eine sozialliberale Koalition.

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Das Interview ist Teil der neusten Ausgabe unserer Radiosendung „Unter der Lupe“. Deren aktuelle Ausgabe widmet sich dem 150jährigen Jubiläum der SPD. Weitere Beiträge können hier nachgehört  werden. Das Interview führte Sebastian Kohlmann.


Ältere Einträge |  Neuere Einträge