Logo Göttinger Institut für Demokratieforschung

Aporien des deutschen Wahlrechts

Alex Hensel |  12. September 2012 |   |  Drucken

[präsentiert]: Stephan Klecha zum Konflikt über das Wahlrecht

Warum hat das Bundesverfassungsgericht das Wahlrecht gekippt? Warum tun sich die etablierten Parteien so schwer, ein verfassungskonformes Wahlrecht zu entwerfen und welche Rolle spielt dabei das Bundesverfassungsgericht? Stephan Klecha erklärt Probleme und Herausforderungen der aktuellen Wahlrechtsdebatte.

Redaktion und Technik: Severin Caspari und Christoph Hoeft.

Dr. Stephan Klecha ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Göttinger Institut für Demokratieforschung. Ein weiterer Beitrag zum Thema findet sich hier.


Ältere Einträge |  Neuere Einträge