Logo Göttinger Institut für Demokratieforschung

Nacht des Wissens

Redaktion | 30. November 2012

Am 24.11. fand die 1. Nacht des Wissens in Göttingen statt. Das Institut für Demokratieforschung beteiligte sich daran mit einem Vortrag  über „Die Villa Stich im Spiegel der Geschichte“ sowie mit einer Kinderdemokratie-Ausstellung. Der Vortrag über Rudolf Stich, den Namensgeber der sogenannten „Villa Stich“ in Göttingen, kann in unserem Blog nachgehört werden. Mehr Informationen zum Kinderdemokratieprojekt finden Sie hier.

Fotos: Andreas Wagner, Severin Caspari, Projekt Kinderdemokratie