Logo Göttinger Institut für Demokratieforschung

Die 5. Klassen der Bonifatius-Realschule im Institut

Redaktion | 21. September 2012

In ihrer ersten Woche in der Realschule haben uns die beiden 5. Klassen der Bonifatius-Realschule in Göttingen gemeinsam mit ihren Lehrkräften besucht. Sie haben im Institut die Demokratie-Rallye gespielt und dabei gemeinsam erarbeitet, was eigentlich die Aufgaben eines Klassensprechers sind und wie sie sich ihre neue Schule wünschen. Diskutiert wurde auch, was gutes und was schlechtes Streiten ist und wann eine Entscheidung eigentlich gerecht ist. Am Ende wurden alle mit einem Demokratiediplom belohnt.