Logo Göttinger Institut für Demokratieforschung

Aktuelles

Wahlerfolg der Piratenpartei
27. März 2012

Am vergangenen Wochenende ist die Piratenpartei mit 7,4 Prozent in den saarländischen Landtag gewählt worden. Die Piraten scheinen damit ihren Etablierungskurs weiter fortzusetzen und sich zunehmend zum parlamentarischen Akteur zu entwickeln. Um diese Frage sowie um die organisatorische und programmatische Entwicklung der Piratenpartei geht es in dem von der Otto-Brenner-Stiftung geförderten Projekt „Die Piratenpartei. Eintagsfliege oder strukturelle Erweiterung des Parteienspektrums?“. Die Projektmitarbeiter Dr. Stephan Klecha und Alexander Hensel haben den aktuellen Erfolg der Piratenpartei in verschiedenen Medien kommentiert: