Logo Göttinger Institut für Demokratieforschung

Aktuelles

Vortrag: „Kontroverse Experten in der Politik. Die Göttinger Achtzehn“
1. Juni 2013

Heute Abend (26. Juni) um 18h15 referiert Dr. Robert Lorenz über die „Göttinger Achtzehn“ und deren gesellschaftliche und politische Bedeutung. Der Vortrag im Rahmen einer von Studierenden organisierten Vortragsreihe über die Geschichte der Physik findet in der Paulinerkirche statt (Historisches Gebäude der SUB, Papendiek 14). Weitere Informationen finden zur Veranstaltung Sie hier. Das Buch „Protest der Physiker“ wird hier vorgestellt.