Logo Göttinger Institut für Demokratieforschung

Aktuelles

Stellenausschreibung
9. Januar 2012

Für die Durchführung eines Forschungsprojektes zum Thema „Bürgerproteste“ sucht das Institut für Demokratieforschung zum 01. März 2012 vier studentische Hilfskräfte für 40 h im Monat, zunächst befristet bis zum 30. September 2011 (ggf. kann die monatliche Arbeitszeit erhöht oder reduziert werden). Ein Großteil der Arbeit umfasst das Transkribieren von Gruppendiskussion und Interviews. Die Bewerber sollten in der Lage sein, aus Audio- und Videoaufzeichnungen Wortprotokolle zu erstellen, sichere Kenntnisse der deutschen Rechtschreibung sowie die Fähigkeit, zügig die PC-Tastatur zu bedienen, sind unerlässlich. Die Arbeit kann gerne auch als „Heimarbeit“ erledigt werden.

Weitere Informationen gibt es hier zum Download.

Auskunft erteilt Stine Marg: stine.marg@demokratie-goettingen.de