Logo Göttinger Institut für Demokratieforschung

Aktuelles

Soziale Bewegungen
12. Januar 2011

Die Mitarbeiter des Göttinger Instituts für Demokratieforschung beschäftigen sich regelmäßig mit sozialen Bewegungen. Daher stellen wir in unserem Blog in der nächsten Zeit verschiedene soziale Bewegungen vor, leisten grundsätzliche Erklärungen und zeigen Unterschiede zwischen Vergangenheit und Gegenwart auf. So beschreibt Franz Walter die Entstehung der SPD aus der Arbeiterbewegung,  Johanna Klatt beschäftigt sich mit dem Wandel sozialer Bewegungen. Der Grünen-Politiker Hans-Christian Ströbele berichtet im Interview über die Entstehung der Neuen Sozialen Bewegungen, es folgt ein Blick auf aktuelle Entwicklungen rechter Bewegungen. Zu den Artikeln:

Franz Walter: Alte Wurzeln und neue Lernprozesse

Benjamin Mayer: Protest früher und heute – Interview mit Hans Christian Ströbele

Johanna Klatt: Von „respektvoller Abscheu“ zu den „Besser-Machern“

Elisabeth Kraul, Benjamin Mayer: Rechtsextremismus als soziale Bewegung

Louisa Opitz: Protest in vier Minuten