Logo Göttinger Institut für Demokratieforschung

Aktuelles

Selbstverständnis der Göttinger Demokratieforschung
28. Juni 2010

Was macht das Göttinger Institut für Demokratieforschung aus? Wie wird dort gearbeitet und geforscht? Um das Bild der Göttinger Demokratieforschung zu schärfen, zu verdeutlichen wo unsere Schwerpunkte und Ziele liegen und welche Mittel und Wege wir dabei anstrengen, hat Prof. Walter das Selbstverständnis des Instituts zusammengefasst. Die zehn Punkte geben Auskunft darüber, in welchen Bereichen geforscht wird, welche Untersuchungsansätze uns wichtig sind und wie wir dabei vorgehen.

Hier geht’s direkt zum Selbstverständnis des Göttinger Instituts für Demokratieforschung.

Demnächst wird auch ein ausführlicher Text zum Thema zur Verfügung gestellt.