Logo Göttinger Institut für Demokratieforschung

Aktuelles

Rund um das Thema Demokratie
23. Mai 2011

Rund um das Thema Demokratie drehte sich der Tag der offenen Tür des Göttinger Instituts für Demokratieforschung am 21. Mai. An sechs verschiedenen Stationen warteten unterschiedliche Aufgaben zum Thema Demokratie und Politik auf die Kinder. Unter anderem konnten sie basteln, ein Quiz beantworten und erfahren, warum Streit auch wichtig sein kann. Wer die Stationen absolviert hatte, bekam eine „Demokratie-Urkunde“ ausgestellt.

Auch für die Eltern gab es ein buntes Programm. Franz Walter hielt einen Vortrag über das Institut, einige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stellten bei Vorträgen und auf Plakaten ihre aktuellen Forschungsergebnisse und Projekte vor.

Höhepunkt des Tages war die Siegerehrung, bei welcher Franz Walter gemeinsam mit Siegfried Lieske, dem Bildungsdezernenten der Stadt Göttingen, einige Bilder auszeichnete.

Interviews, Fotos, die Kunstwerke der Kinder und Eindrücke vom Tag der offenen Tür finden Sie hier.

Mehr zum Thema „Kinder und Demokratie“ gibt es hier.