Logo Göttinger Institut für Demokratieforschung

Aktuelles

Radio: Deutsch-amerikanische Beziehungen
9. Juli 2013

Die Deutsch-Amerikanischen Beziehungen stehen im Fokus der Juli-Sendung von „Unter der Lupe –Ein Blick auf Politik und Gesellschaft“. Neben einem Rückblick auf den Besuch von US-Präsident Barack Obama in Berlin sprechen wir über den aktuellen Stand dieser Beziehungen mit Josef Braml von der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik. Einen Amerikanischen Blickpunkt ermöglicht das Interview mit Peter R. Claussen, dem Pressesprecher der US-amerikanischen Botschaft in Berlin. Torben Lütjen, ehemaliger Mitarbeiter am Institut für Demokratieforschung, stellt sein Projekt vor, für das er im US-Bundesstaat Wisconsin die Unterschiede bei der politischen Einstellung der Bevölkerung untersuchte: Die Gegensätze zwischen Demokraten und Republikanern sind demnach größer denn je. Wiederentdeckt wird der ehemalige Bundesminister Karl-Theodor zu Guttenberg, der nach seinem Rückzug aus der deutschen Politik in den USA als „elder Statesman“ lebt. Was er heute macht? Hören Sie rein. Die Sendetermine im Juli:

  • Braunschweig (Radio Okerwelle: 104,6) – 10.07.2013, 20 Uhr
  • Berlin (Radio Alex: 88,4 und 90,7) – 24.07.2013, 12 Uhr
  • Darmstadt (Radio Darmstadt: 103,4) – 10.07.2013, 18 Uhr
  • Göttingen (Stadtradio Göttingen: 107,1) – 10.06.2013, 21 Uhr
  • Hamburg (Radio Tide, 96.0) – 22.06.2013, 13 Uhr
  • Hannover (Radio Flora: Webradio) – 16.06.2013, 19 Uhr
  • Hildesheim (Radio Tonkuhle: 105.3) – 19.06.2013, 11 Uhr
  • Leipzig (Radio Blau: 99,2) – Programmhinweise beachten
  • Marburg (Radio Unerhört: 90,1) – 25.06.2013, 20 Uhr
  • Nordhausen (Offener Kanal Nordhausen: 100,4) – 12.06.2013, 14 Uhr
  • Oldenburg (Oldenburg Eins: 106,5 ) – 07.08.2013, 13 Uhr
  • Weimar (Radio Lotte: 106.6) – 12.06.2013, 22 Uhr