Logo Göttinger Institut für Demokratieforschung

Aktuelles

Neue Studie zur Mitte in Deutschland
30. Juni 2014

Stine Marg: Mitte in DeutschlandDie „Mitte“ der Gesellschaft umgibt eine mystische Aura. Seit jeher trägt sie das Versprechen in sich, den harmonischen Ausgleich der Extreme in sich zu bergen und ein Garant für Stabilität zu sein. Was aber ist die Mitte der Gesellschaft und was erwartet sie von der Zukunft? Wie bewertet sie Politik im Allgemeinen sowie Politiker, politische Prozesse und Entscheidungen im Besonderen? Anhand welcher Maßstäbe fällt sie ihre Urteile?
Auf Basis einer umfangreichen qualitativen Erhebung wird die soziale Mitte in dieser Studie erstmals systematisch analysiert. Stine Marg erörtert nicht nur die Fokusgruppe als Methode der Sozialwissenschaft, sondern präsentiert darüber hinaus ebenso überraschende Erkenntnisse über die Wertvorstellungen und Erwartungen »der Mitte«.