Logo Göttinger Institut für Demokratieforschung

Aktuelles

Analysen der Landtagswahlen 2016
23. März 2016

Banner_LTW16Die ersten drei Langtagswahlen im Jahr 2016 haben zu spektakulären Ergebnissen geführt. In Baden-Württemberg, in Rheinland-Pfalz und Sachsen-Anhalt kam es zu teils überraschenden politischen Verschiebungen: Während die Volksparteien und vor allem die SPD zum Teil daramatische Einbußen hinnehmen mussten, erlangten die AfD nach einem mobilisierungsstarken Wahlkampf Spitzenergebnisse. Auch Grüne und FDP konnten vor allem im Südwesten entscheidende Zugewinne machen. Die Wahlergebnisse werfen nicht nur Schwierigkeiten für die Koalitionsbildung, sondern auch entscheidende Fragen nach der Entwicklung des bundesdeutschen Parteiensystems auf. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben die Wahlkämpfe beobachtet und die Wahlen in den verschiedenen Ländern in einer Blogreihe zum Thema und in verschiedenen Medienbeiträgen analysiert. Eine Übersicht und Links zu den Beiträgen findet sich im Folgenden: