Logo Göttinger Institut für Demokratieforschung

Aktuelles

Kommentare zu aktuellen Entwicklungen
14. Juni 2010

Die Wahl des neuen Bundespräsidenten rückt näher und damit nehmen auch die parteipolitischen Streitigkeiten bezüglich der Kandidatenkür zu. Michael Lühmann schlägt daher auf Zeit Online einen neuen Weg zur Wahl des nächsten Präsidenten vor. Prof. Walter kommentierte für das Handelsblatt die akutelle Krise der Bundesregierung und rät der Bundeskanzlerin unumwunden dazu, die Vertrauensfrage zu stellen.

Der Kommentar von Michael Lühmann auf Zeit Online:

Das Volk beteiligen.

Prof. Walter Einschätzungen auf Handelsblatt Online:

Experten sehen Merkel unter Zugzwang.“