Logo Göttinger Institut für Demokratieforschung

Aktuelles

In eigener Sache
29. Januar 2013

Vor einer Woche haben wir unsere neue Untersuchung über Bürgerproteste in Deutschland vorgestellt, die nun auch als Buch im Rowohlt Verlag vorliegt. Viele Medien haben über die BP-Gesellschaftsstudie berichtet, worüber wir uns sehr freuen. In unserem Blog haben wir nun auch begonnen, Ergebnisse der Studie zu diskutieren, über Bürgerbeteiligung und Formen des Engagements zu schreiben sowie auch einmal grundsätzlich über die Frage nachzudenken, was das alles für die Verfasstheit unserer Demokratie bedeutet.

Allerdings mussten diese Fragen zunächst noch warten. LobbyControl hat gestern (06.02.2013) auf ihrer Homepage unter der Überschrift „BP lässt Bürgerprotest untersuchen – was steckt dahinter?“ einen Artikel veröffentlicht. Autor ist der geschäftsführende Vereinsvorstand Ulrich Müller. Darin verdächtigt er uns des unredlichen/unwissenschaftlichen Arbeitens. Ein bemerkenswerter Vorgang, wie wir finden, der von Unwissenheit, Vorverurteilung und vor allem von tiefem, geradezu reflexhaften Misstrauen geprägt ist.

Unsere vollständige Reaktion finden Sie in unserem Blog.