Logo Göttinger Institut für Demokratieforschung

Aktuelles

Die neue INDES ist da!
15. Juni 2012

Die dritte Ausgabe von INDES – Zeitschrift für Politik und Gesellschaft widmet sich der Suche nach Utopia. Auch im Jahr 2012 schwelt der gesellschaftliche Protest, Unzufriedenheit zeigt sich allerorten. Allerdings steht diesem Unwohlsein ein merkwürdig tristes Bild an Zukunftsentwürfen gegenüber. Denn das merkliche Knirschen in und zwischen Politik und Gesellschaft scheint einem eklatanten Mangel an Gegenentwürfen oder Auswegen aus dieser Unzufriedenheit gegenüber zu stehen. Woher stammt dieses Missverhältnis – und – stimmt diese Diagnose überhaupt? Nachdem die zweite Ausgabe von INDES sich dem Thema der Bürgerproteste angenommen hat, versucht das aktuelle Heft hieran anschließend die Fragen danach zu beantworten, worin das Wesen von Utopien besteht und woraus neue gesellschaftliche und politische Utopien entstehen könnten.

Weitere Informationen zur aktuellen Ausgabe finden Sie in unserem Blog und auf der Homepage von INDES. Hier stehen das Editorial sowie die Texte von Felix Stalder und Thomas Schmid zum Download bereit, damit Sie sich einen Überblick über die neue Ausgabe verschaffen können.