Logo Göttinger Institut für Demokratieforschung

Aktuelles

Radio: 150 Jahre Sozialdemokratie
13. März 2013

Die SPD feiert dieses Jahr ihren 150. Geburtstag. In der aktuellen Ausgabe von Unter der Lupe lassen wir die Geschichte der Sozialdemokratie Revue passieren: Erhard Eppler erklärt, warum einige Wähler für die SPD verloren sind und eine Ampel-Koalition gegenwärtig ausgeschlossen ist. Franz Walter spannt den Bogen von der Entstehung der SPD bis in ihre Gegenwart und argumentiert, warum die Kanzlerkandidatur Steinbrücks nur konsequent ist. Zur Sozialdemokratie gehören auch ihre Mythen und Märtyrer. In Frisch geforscht stellen wir ein aktuelles Buch dazu vor. Als Hoffnungsträger gestartet war er schnell wieder in Versenkung verschwunden: der ehemalige SPD-Parteivorsitzende Björn Engholm, den wir diesmal wiederentdeckt haben. In der lokalen Perspektive begeben wir uns nach Leipzig und berichten über die wechselvolle Geschichte des sozialdemokratisch-geprägten Leipziger Volkshauses. Die Sendetermine: 

  • Braunschweig (Radio Okerwelle: 104,6) – 13.03.2013, 20 Uhr
  • Berlin (Radio Alex: 88,4 und 90,7) – 03.04.2013, 12 Uhr
  • Darmstadt (Radio Darmstadt: 103,4) – 13.03.2013, 18 Uhr
  • Göttingen (Stadtradio Göttingen: 107,1) – 13.03.2013, 21 Uhr
  • Hamburg (Radio Tide, 96.0) – 25.03.2013, 13 Uhr
  • Hannover (Radio Flora: Webradio) – 19.03.2013, 19 Uhr
  • Hildesheim (Radio Tonkuhle: 105.3) – 15.03.2013, 11 Uhr
  • Kassel (Freies Radio Kassel: 105.8) – Programmhinweise beachten
  • Leipzig (Radio Blau: 99,2) – Programmhinweise beachten
  • Marburg (Radio Unerhört: 90,1) – 28.03.2013, 20 Uhr
  • Nordhausen (Offener Kanal Nordhausen: 100,4) – 15.03.2013, 14 Uhr
  • Oldenburg (Oldenburg Eins: 106,5 ) – 03.04.2013, 13 Uhr
  • Weimar (Radio Lotte: 106.6) – 15.03.2013, 22 Uhr